Service

Serviceleistungen

Meine Mitarbeiterinnen nehmen Ihre Daten am Telefon in unseren Anmeldebogen auf und stehen Ihnen bei dieser Gelegenheit zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Auf Wunsch erhalten Sie Telefonnummern für Beratungsstellen, Kliniken, Verbänden wie Caritas, Familienberatung etc. Sie erhalten von uns auch Telefonnummern des Psychologischen Informationsdienstes sowie der Hotline der KV Westfalen-Lippe, an die Sie sich auch zwecks Psychotherapeutensuche wenden können.

Sollte eine längere Wartezeit bis zum Beginn Ihrer Psychotherapie bestehen, können Sie mit den Mitarbeiterinnen am Telefon sprechen, mit welchen anderen Angeboten aus dem Gesundheitssystem wie z.B. der Caritas oder der Familienbildungsstätte oder auch der Beantragung einer Kur oder eine Rehabilitationsmaßnahme die Wartezeit gut überbrückt werden kann. Sie helfen auch bei der Vermittlung von Klinikplätzen weiter.

Zusätzlich bieten wir folgende Serviceleistungen für PatientInnen in laufender Behandlung an:
  • Unterstützung bei der Antragstellung
  • Korrespondenz mit der Krankenkasse auf Wunsch mit mitbehandelnden Ärzten
  • Ausstellen von Bescheinigungen/Attesten
  • Ausstellen von Bescheinigungen z.B. Befreiung im Sportstudio

Auf Wunsch können Sie auf umfangreiches Informationsmaterial, das im Wartezimmer ausliegt, zurückgreifen. Dort haben wir für Sie eine ausführliche und fachlich seriöse Auswahl an Literatur zur Verfügung gestellt. Sie können Bücher bei uns ausleihen oder aber die Bücher über eine ebenfalls im Warteraum befindliche Literaturliste bestellen.